Wir heißen Sie herzlich willkommen auf unserer Homepage.

Ein Blick in die Geschichte des HKH

Els van Vemde, einst „Roter Engel“ im Hendrik-Kraemer-Haus, hat jetzt ihre Erinnerungen an ihre Wirkungszeit dort aufgeschrieben und sie mit vielen persönlichen Briefzitaten und Bildern versehen.

Entstanden ist ein Werk, das nicht authentischer das Leben in diesem einmaligen Haus schildern könnte – das Charisma seiner Gründerin, die vielen Menschen, die dort ein- und ausgingen, ihre Aktivitäten und Überlegungen. Nicht zuletzt kommt dabei auch ein vielschichtiges Stück Zeitgeschichte der geteilten Stadt Berlin in den Blick.

Vor uns liegt die wunderbare Erzählung einer klugen und warmherzigen Zeitgenossin.